Aufnahmetisch Selbstbau

Ich nehme hier mal die Anregung der letzten Folge von Fotopodcast.de auf und beschreibe den von mir gebauten Fototisch.

Grundlage bildet hier ein 1 m breiter x 60 cm langer Alurahmen aus Vierkant-Profilrohr mit einer Kantenlänge von 20 x 20 mm, den ich mit den dazugehörigen Verbindern zusammengebaut bzw. eingehämmert habe. Im Baumarkt waren verschiedene Arten von Verbindern aus Kunststoff erhältlich, ich entschied mich für “L”-Verbinder, die in der Ecke jeweils noch einen Abgang nach oben und unter haben.

An die Abgänge nach unten können Vierkant-Profilrohre angebracht werden, die als Tischbeine dienen. Hier entschied ich mich für die Kunststoff-Ausführung, die sind zwar etwas wackelig, aber leicht wieder entfernbar um den Tisch später wieder auseinander nehmen zu können. Sicher ist Aluminium als Tischbeine wesentlich stabiler, doch die bekommt man nicht mehr so einfach entfernt wie die Kunststoffvariante. Wenn jemand einen Raum zur Verfügung hat wo der Tisch stehen bleiben kann, dann ist Alu sicher die bessere Variante – leider verfüge ich nicht über diese Möglichkeit und muss den Tisch möglichst platzsparend verstauen können!

„Aufnahmetisch Selbstbau“ weiterlesen