The Power of Photography to Witness

Hallo zusammen,
als ich mir heute Morgen auf FStoppers den Blogpost und das dazugehörige Youtube-Video von National Geographic ansah stimmte mich das sehr nachdenklich und zugleich bekam ich ein ziemlich schlechtes Gewissen weil ich schon sehr lange meinen Blog vernachlässige – das muss sich ändern…

Bitte nehmt euch die Zeit (9:51 min.) und schaut euch das Video einmal an – es ist wohl in englischer Sprache, aber wirklich sehr gut verständlich – nicht nur unter dem Gesichtspunkt wie schlimm es den Menschen in Afrika geht und unter welchen Umständen sie leben müssen, sondern achtet auch darauf welche Aussagekraft gute Reportage-Fotografie haben kann.

Mich hat dieses Video wirklich beeindruckt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.