Fotografie-Blog-Bühne – Blitzdings.info

HOMEAuf  dem Fotografie-Blog Fotografr wir zur Zeit aufgerufen nach der Vorlage von Kwerfeldein.de aus dem Jahre 2008 sich bei einer Blog-Parade zu beteiligen, in diesen Fall nennt sich die ganze Aktion „Fotografie-Blog-Bühne„.
Hier soll eine Liste von 30 deutschsprachigen Fotoblogs herauskommen die für besondert lesenswert erachtet werden.

Nun gut, eigentlich habe ich zu solchen Aktionen eine gespaltenes Verhältnis, da ich mich hierbei immer frage ob da nicht ein anderes Ziel verfolgt wird – aber bei Michael Omori Kirchner kann ich mir das absolut nicht vorstellen.
Ich durfte Michael im letzten Jahr (2013) auf dem Hockenheimring  beim Hockenheim Historic – Das Jom Clark Revival kennen lernen und das ist ein wirklich sehr netter Zeitgenosse. Bei ihm kann ich mir wirklich nicht vorstellen, dass er seinen Blog – der mit wirklich sehr viel Engagement betrieben wird – mit zwielichtigen Aktionen in zusammen bringen wird.

Vorstellung meines Blogs

Ursprünglich begann ich begann ich 2009 mit dem Blog um Erkenntnisse und Erfahrungen zu reflektieren. D.h. ich wollte meine Notizen nicht auf einem Notizblog verschimmeln lassen, ich war der Meinung dass meine gemachten Erfahrungen auch für andere interessant sind.
Natürlich dürfen auf einem Fotoblog auch Bilder nicht fehlen und seit letztem Jahr bin ich bei dem Fotopocast.de, einem Audio-Fotopodcast eingestiegen. Hier ist also einiges los, aber wahrscheinlich ist das auch der Grund warum ich nicht wirklich regelmässig blogge, aber so ist das nun mal ;-o

Wenn man sich durch den Blog klickt würde man wahrscheinlich nicht direkt auf die Idee kommen, dass ich vor allen Portraits und Events fotografiere, aber ich respektiere das Persönlichkeitsrecht und veröffentliche wirklich nur Fotos für die ich eine Freigabe habe.
Auch anderen Themen bin ich nicht abgeneigt. Da ich beruflich sehr viel unterwegs bin mag ich es sehr am späten Abend oder sogar nachts mit der Kamera durch die Stadt zu ziehen um einfach mal zu schauen welche Motive mich anspringen. Für mich ist das eine Art Entspannung. Bevor ich im Hotelzimmer vor der Glotze abhänge gehe ich lieber mit der Kamera noch mal raus um durchzuschnaufen.

Vorbilder habe ich eigentlich nicht. Klar schaue ich mir Bilder von anderen Fotografen an die mich ansprechen oder auch nicht, ich merke mir aber meistens die Namen nicht – da ich z.Zt. in Berlin arbeite habe ich mir vorgenommen die ein oder andere Ausstellung anzuschauen um mir Inspiration zu holen.

Eine richtige Fotoreise habe ich leider noch nie gemacht, aber wenn ich vier Wochen Zeit, die Wahl und das Budget hätte wäre mein Ziel Südafrika. Ich kann euch nicht mal objektiv genau begründen warum, ich finde dieses Land einfach nur sehr faszinierend.

Wenn ich mir einen Menschen zum proträtieren aussuchen könnte wäre die Wahl schon schwieriger. Wahrscheinlich würde ich mir eine Charakterperson wie Helmut Schmidt aussuchen. Nicht weil ich den Alt-Bundeskanzler für besonders schön halte, aber ein Porträt hat ganz viel mit Persönlichkeit zu tun und Helmut Schmidt ist für mich einer der Interessantesten und charismatischsten Persönlichkeiten der Gegenwart.

Einem Einsteiger in die Fotografie würde ich raten, einen Workshop für Bildgestaltung zu besuchen. Nichts mit Technik und TTL-Hokuspokus und Brimborium. Ich glaube mir hätte das in der Anfangszeit viele Frustmomente erspart.

So das soll es gewesen sein, nun bin ich gespannt wie das Feedback aussieht und vor allem hoffe ich bei dieser Aktion auf weitere interessante Fotoblogs zu stoßen die eigentlich viel mehr beachtet werden sollten.

 

42 Gedanken zu „Fotografie-Blog-Bühne – Blitzdings.info“

  1. Ja so hört oder besser sieht man sich wieder…

    ich bin ja regelmäßiger Stammhörer eures Fotopodcasts und finde jetzt durch michaels Aktion auf deine Seite. Zuerst mal ein großes Lob auf euren Podcast, den ich unwahrscheinlich gerne höre.

    Danach noch ein weiteres großes Lob für Deine sehr coolen Bilder, die hier zu finden sind.

    Da bekommt mein feedreader mal wieder Futter und ist es nicht dieser Grund warum wir diese Aktionen lieben? Die Blogger finden zueinander…

    Viele Grüße Jürgen

  2. Pingback: Blog Smmlung
  3. Hervorragen ich habe selten so gute Bilder gesehen. Die Blogs sind Großartig. Ich überlege schon ob ich mir mal Bilder in das Büro meiner Umzugsfirma mache.

  4. Guten Tag. Erst einmal möchte ich für die schönen Blogs gratulieren auch die Bilder die ich Sichten konnte gefallen mir. Die Webseite finde ich auch gut. Als Hobbyfotograf kann ich nur gratulieren und sagen.. weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA Code eingeben! *