Walimex Pro Powerblock II

Screenshot der Werbemail
Screenshot der Werbemail

Als ich eben meinen Spam-Folder in meiner Mailbox nach Nicht-Spam-Mails durchsuchte fiel mir eine Mail von Foto-Walzer in die Hände.

Hier wird das Produkt “Walimex Pro Powerblock II” beworben welches ich grundsätzlich sehr interessant finde.

Also klickte ich auf den Link der mich zum Webshop von Foto-Walzer  führte. Etwas weiter unten auf der Seite war auch noch die alte Version des Powerblocks für 20€ weniger zu finden, was mich zu einem Vergleich  der technischen Daten ermutigte.
Und was ich hier entdeckte verschlug mir fast die Sprache, die technischen Daten sind bis auf eine Ausnahme absolut identisch – Nämlich, nun soll er anstatt 250-320 Auslösungen  500 schaffen.

Technische Daten des Powerblock - Alte Version
Technische Daten des Powerblock - Alte Version

 

Technische Daten des Powerblock II - Neue Version
Technische Daten des Powerblock II - Neue Version

Ok, bei der Nikon-Version haben sie Canon-Systemblitze angegeben – das soll ihnen verziehen werden, aber woher diese Leistungssteigerung bei gleicher Ladekapazität kommen soll ist mir ein Rätsel!

Da ich ja neugierig bin rief ich kurzer Hand bei Foto-Walzer an um mich noch mal zu vergewissern dass ich hier kein Denkfehler mache ;-)
Die nette Dame von der Telefonauskunft  wollte mir dann tatsächlich glaubhaft machen, dass die Steigerung der max. Blitzauslösungen durch Optimierungen bei der Energieabgabe erreicht werden :D

Also da werde ich wirklich sauer, meiner Meinung nach wird hier ein altes Produkt mit neuem Schriftzug für 20€ mehr verkauft!

Eigentlich sollte man beide bestellen und mit identischen Blitzen testen um sie schlussendlich wieder zurück zu schicken, aber das ist mir dann auch zu viel Aufwand…

PFUI Walimex !!!

Ein Gedanke zu „Walimex Pro Powerblock II“

  1. Also theoretisch ist das möglich, denn azf dem Weg vom Akku zum Blitz gibt es ja einige Komponenten, die Verluste produzieren und somit den tatsächlichen “Output” verringern können. Wenn der allerdings SO krass wäre, kann man beim ursprünglichen ja nur von einer totalen Fehlkonstruktion sprechen.

    Das Walimex weder bei Produkten noch (ganz besonders) bei kompetenter Beratung ein Top Player ist, dürfte aber eigentlich keinen überraschen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

drei × vier =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>